Fassade

Außenputz, Außendämmung, Außenfarbe

Außendämmung

Es gibt viele ausschlaggebende Argumente weswegen man sich für eine Außendämmung entscheiden sollte. Ob Alt- oder Neubau, durch eine gute Außendämmung wird Energie eingespart. Niedriger Energieverbrauch senkt den CO₂-Ausstoß und schont damit die Umwelt. Zudem bleiben die Innenwände wärmer und machen das Wohnen angenehmer.

Eine fehlende oder zu schwache Außendämmung, in Verbindung mit einem hohen Feuchtigkeitsgehalt, ist die häufigste Ursache für den Schimmel im Wohnraum. Eine Dämmung der Wände von außen sorgt bei guter Beheizung für warme Wandflächen und verhindert, dass sich Feuchtigkeit niederschlagen kann.

WhatsApp Image 2020-10-28 at 09.08.04 (12)

Außenputz

WhatsApp Image 2020-10-27 at 17.17.49

Der Außenputz setzt sich aus vier grundlegenden Funktionen zusammen, die sich teilweise ergänzen: Ästhetik, Witterungsschutz, Dämmung und Substanzerhalt. Wenn man sich für einen Außenputz entscheidet, sollte an alle vier Funktionen gedacht werden. Zudem müssen Untergrund und Putz perfekt zusammenpassen und selbstverständlich korrekt miteinander verbunden werden. 

Technisch möglich ist nahezu jede Farbe für den Außenputz. Wenn ein durchgefärbter Putz in der Wunschfarbe nicht zur Verfügung steht, kann ein streichfähiger Putz gewählt werden. Neben den individuellen ästhetischen Ansprüchen und Gegebenheiten müssen auch baurechtliche und der sogenannte Hellbezugswert beachtet werden.

Optimaler Anstrich

Fassadenfarbe

Ob Neubau oder Renovierung, ein optimaler Anstrich hat nicht nur optische Vorteile. Dieser schützt das Haus und erhält damit seinen Wert. 

Ob der weiße Klassiker oder Mut zur Farbe, wir realisieren Ihren Wunsch! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Wir in Aktion beim Außenputz, Dämmen und Streichen.